Bergisch-Gladbach | Planen im Dialog

Im Rahmen der Regionale 2010 in der Region Köln/Bonn entstand in Bergisch-Gladbach ein intensiver Planungsprozess im Dialog. In Werkstattabenden wurden mit einem Akteurskreis, bestehend aus über 100 eingeladenen Bürgerinnen und Bürgern, Zielvereinbarungen und Leitbilder für die Entwicklung der Stadtmitte erarbeitet. Das Büro pp a|s begleitete die Ausstellungen und moderierte die Akteursveranstaltungen sowie die Podiumsdiskussionen an zwei Projekttagen, die in Form von feierlichen Veranstaltungen Information und Austausch für die Öffentlichkeit boten. Parallel zu den Werkstattveranstaltungen und den Projekttagen wurde ein Wettbewerbsverfahren zur Gestaltung des öffentlichen Raums der Stadtmitte durchgeführt.