Lahr Kanadaring | Von der Siedlung zur Gartenstadt (1. Preis)

Die Landesgartenschau 2018 eröffnet die Chance, das Wohngebiet Kanadaring besser mit der Umgebung zu verknüpfen. Eine starke städtebauliche Setzung – die Mitte – und eine kleinteilige Arrondierung der Baufelder – die offenen Wohnhöfe –  entwickeln einen neuen Quartierscharakter. Die gartenstädtische Atmosphäre wird dabei respektiert und durch Wohnumfeldgestaltung deutlicher herausgearbeitet. Punktuelle Eingriffe in die bestehende städtebauliche Struktur in sinnvollen Bauabschnitten schaffen die Grundlage für die Weiterentwicklung.