Stuttgart | Stadtentwicklungskonzept STEK

Die stadtentwicklungspolitische Positionierung Stuttgarts im Feld der europäischen Oberzentren hat das Ziel, die Stadt als zukunftsfähigen Standort und als attraktiven Lebensraum zu entwickeln. Die Arbeiten am Stuttgarter Stadtentwicklungskonzept und die anschließende öffentliche Diskussion und Expertenbeteiligung (Kammern, Verbände, Beiräte) wurden gemeinsam mit den Ämtern der Stadt Stuttgart unter Federführung des Stadtplanungsamts erarbeitet und prozessbegleitend mit dem Gemeinderat abgestimmt und dokumentiert. Die Ergebnisse des interdisziplinären Projekts mit Aussagen zu den Themen Wohnen, Landschaft und Freiraum, Wirtschaft und Arbeit, soziale Entwicklung, Kultur und Bildung, Freizeit und Sport, Mobilität und Verkehr werden gebündelt in vier Leitprojekten, die sich auf charakteristische Teilräume der Stadt beziehen.