Heilbronn | Stadtquartier Neckarbogen Quartierskoordination Baufeld I

Vielfalt durch Konzeptvergabe

Im Rahmen der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn entsteht mit der

„Stadtausstellung Neckarbogen“ auf drei Baufelder mit insgesamt 22 individuellen, fünf- bis neun-geschossigen Gebäuden eine beispielhafte Modellbebauung. Die Stadtausstellung ist wegweisender Pionier für die mittelfristig zu einem Stadtteil mit rd. 3.500 Bewohnern und 1.000 Arbeitsplätzen anwachsenden Stadtentwicklungsperspektive des Gesamtareals. Die Auswahl der Bauherren erfolgte im Rahmen eines Konzeptvergabeverfahrens, in dessen Fokus die Qualität der Nutzungs-, Mobilitäts- und Energiekonzepte sowie Architektur stand.

In Zusammenarbeit mit Kruck + Partner begleitete Pesch Partner  das Bewerbungsverfahren für das Baufeld I. Unter dem Arbeitstitel „Wohnquartier der Vielfalt – Zukunft bauen, Ressourcen schonen, Gemeinschaft leben“ wurde in Zusammenarbeit mit verschiedenen Architekturbüros ein kooperatives Gesamtkonzept für das mittlere Baufeld I erarbeitet, in dem die fünf individuell gestalteten Gebäude zugleich dem ganzheitlichen Ansatz des Gesamtquartiers verpflichtet sind – architektonisch, ökologisch, energetisch und sozial. Durch die Kooperation verschiedener Planerteams gelingt innerhalb des Baufelds eine gestalterische und funktionale Vielfalt. Zugleich sichert der ganzheitliche Quartiersansatz eine ausgewogene Vielfalt der Nutzungen und bietet Chancen für innovative technische Lösungen und Mobilitätsangebote.

Im Baufeld I konnten so vielfältige Wohnangebote für unterschiedlichste Zielgruppen, Baugruppen- und Genossenschaftsprojekte sowie Inklusionsvorhaben mit sorgfältig zonierten grünen Hof- und Begegnungsräumen realisiert werden.

Quartierstreffpunkt und Gemeinschaftsnutzungen, kooperative Serviceangebote, Inklusions-Café, Waschsalon und Radladen dokumentieren die Nutzungsvielfalt und sind Ausgangspunkt nachhaltig stabiler und lebenswerter Nachbarschaften.

Weiterführende Informationen zur Stadtausstellung „Neckarbogen“ finden Sie unter: https://www.heilbronn.de/bauen-wohnen/buga-2019-stadtausstellung-neckarbogen/stadtausstellung-neckarbogen.html

Auftraggeber

Kruck + Partner Wohnbau und Projektentwicklung GmbH & Co. KG (Baufeld I)

Projektzeitraum

2015 – 2019

Planungspartner

Baumschlager Hutter Partners

Fink+Jocher  Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbH

Kauffmann Theilig & Partner freie Architekten PartGmbB

weinbrenner.single.arabzadeh architektenwerkgemeinschaft

Pfrommer + Roeder GbR Freie Landschaftsarchitekten

Projektdaten

Gesamtquartier: ca. 3 ha

22 Gebäude auf drei Baufeldern

davon 7 Gebäude einschl. Tiefgarage auf Baufeld I

Leistungen

Bewerbungsverfahren Konzeptvergabe

Städtebauliche Begleitung und Quartierskoordination (Baufeld I)